Bern im All

Titelbild: Bern im All

Auf zu neuen Welten – Sightseeing im Universum

Das 360°-Filmerlebnis wurde im Raketen-Kubus im Sommer 2019 auf dem Bundesplatz gezeigt. Anlass dafür waren die Jubiläumsfeierlichkeiten unter dem Motto "Bern im All" zum 50-jährigen Jubiläum der ersten Mondlandung, an der die Universität Bern mit dem Sonnenwindsegel-Experiment beteiligt war. 

Die Reise beginnt mit dem Lift-off vom Bundesplatz und führt die Zuschauerinnen und Zuschauer durch unser Sonnensystem. Besucht werden vergangene und aktuelle Forschungsprojekte und Weltraummissionen mit Berner Beteiligung.

Die Reise lohnt sich!

Hier geht's zum Film

Aktuelles

04.02.2020
24.06.2019

«Bern im All» mit Marius Bear, YOKKO und Traktorkestar

Bern im All und ganz Bern auf dem Bundesplatz. Die Universität Bern lädt ein zu feierlichen Konzerten am Wissenschaftsfest «Bern im All»: Am Freitag, 28. Juni 2019 an der Eröffnung der Jubiläumsfeierlichkeiten mit dem stimmgewaltigen Marius Bear und den intergalaktischen Klängen von YOKKO, und am Sonntag, 30. Juni 2019 im «Space Village» mit den Heimwehmelodien von Traktorkestar.

03.06.2019

Fotos vom Mondspaziergang

Schon bald feiert die Universität Bern 50 Jahre Mondlandung! Der Eingangsbereich der UniS hat sich deshalb kurzerhand in eine Mondlandschaft verwandelt. Unter allen, die ihr Foto im Raumanzug von Apollo-11-Astronaut Buzz Aldrin mit #BernImAll auf Facebook, Twitter oder Instagram posten, werden zehn Gutscheine im Wert von 50 Franken von Bern City, der Buchhandlung Stauffacher und dem Souvenir-Shop der Universität Bern verlost.

23.05.2019

Das Jubiläums-Signet

Anlehnend an die offiziellen «Mission-Patches» der NASA wurde das 50-Jahr Jubiläum der ersten Mondlandung in einem Jubiläums-Signet verewigt. Dieses zeigt das Solar Wind Composition Experiment auf dem Mond und hält diesen ersten Höhepunkt der Berner Weltraumforschung fest.

24.04.2019

Vorherige

Weitere Beiträge anzeigen